Essen & Trinken

 

Valencias Küche ist vom Reis, lokalen Gemüse und Fischfang geprägt. Daraus zaubern die Köche der Stadt zahlreiche Varianten des traditionellen Reisgerichts Paella, die auf offenem Feuer zubereitet werden. Entweder wird sie mit Gemüse zubereitet (Paella de Verduras), mit Fisch und Meeresfrüchten (Paella Marinera) oder aber mit Kaninchen- und Hühnerfleisch, Riesenbohnen und grünen Bohnen (Paella Valenciana). Es gibt aber auch eine Nudel-Paella (Fideuà), die auf Fisch und Faden-Nudeln basiert. "Arroz al Horno" (Reis aus dem Ofen) oder "Arroz a la Banda" (Reis aus der Pfanne) sind ebenfalls beliebte Speisen, die in fast keinem Restaurant in Valencia fehlen. Die Stadt ist außerdem für den Serrano-Schinken bekannt. Von Nachspeisen verstehen die Menschen aus Valencia auch einiges: "Leche merengada", eine Art Sorbet auf Basis von Milch und Baiser, verfeinert mit Zitronenschale und Zimt, wird Ihnen auf der Zunge zergehen!

 

Hoch gelobt wird auch die Horchata, ein Getränk aus Erdmandeln. "Agua de Valencia", ein Mischgetränk aus spanischem Sekt Cava, frisch gepresstem Orangensaft und anderen Zutaten ist auch sehr beliebt. Ebenso typisch ist die Cebada, ein Malzgetränk, das sich aus der Römerzeit erhalten hat. Zu trinken gibt es überall in der Region Orangensaft, da in der Region um die Stadt viele Orangenfeldplantagen sind.

 

 

Wenn Sie Vorschläge für interessante Shopping- oder Ausgehmöglichkeiten haben, können Sie uns diese gerne mitteilen und wir fügen diese gegebenenfalls zu unserer Seite hinzu.

Schicken Sie einfach eine E-mail mit Ihrem Vorschlag an:


 

 

Englisch lernen

Englisch auf Sprachreisen in das Ausland lernen und anwenden.