Anreise

 

Um nach Valencia zu gelangen, ist es ganz einfach: Mit dem Flieger steuern Sie den Flughafen Manises an, um von dort aus Ihr Ziel zu erreichen. Am einfachsten ist der Transfer mit der Metro, aber auch Taxi und Bus bietet eine gute Alternative.

 

Flughafen Manises

Der Flughafen Manises, auch Flughafen Valencia genannt, liegt 8 Kilometer westlich von Valencia. Im Vergleich zum Flughafen Alicante, welcher sich ebenfalls in der autonomen Region Valencia befindet, wird der von Valencia hauptsächlich vom nationalen Flugverkehr genutzt, aber auch so genannte "Billigflieger" steuern den Flughafen an.

 

Mit der Bahn nach Valencia

Das Verkehrsnetz der Metro in Valencia hat zwei direkte Verbindungen mit dem Flughafen. Die Metrolinien 3 und 5 verbinden den Flughafen regelmäßig mit der Stadt. In weniger als einer halben Stunde erreichen Sie so das Zentrum von Valencia - das ganze für 1,80 €. Genaue Abfahrtszeiten können Sie ganz einfach auf der Internetseite des Betreibers nachschauen: www.metrovalencia.es

 

Mit dem Bus nach Valencia

Wer lieber mit dem Bus vom Flughafen ins Zentrum von Valencia reisen möchte, kann den Shuttle Bus Service in Anspruch nehmen. Alle 20 Minuten verkehrt er und hält an der Calle Burgos, Calle Bailén, Calle Ángel Guimerá, die Endstation ist an der Calle Juan Llorens im historischen Stadtteil El Carmen. Ein Einzelticket kostet 2,50 Euro und kann direkt beim Fahrer gekauft werden.

.

Mit dem Taxi nach Valencia

Die Taxis brauchen für die Strecke vom Flughafen in das Stadtzentrum ungefähr 20 Minuten. Dabei müssen Sie mit ungefähr 15 Euro für die 8 Kilometer lange Strecke rechnen.

.

 

Fortbewegung vor Ort

 

Um sich in Valencia fortzubewegen und die Stadt kennen zu lernen, kann man sich für einen ausgiebigen Spaziergang entscheiden. Wesentlich bequemer und schneller geht es allerdings wenn Sie sich einen Wagen in Spanien leihen oder mittels der ausgezeichneten Angebote der öffentlichen Verkehrsmittel. Mit der U-Bahn kann man viele Ziele innerhalb der Stadt erreichen. Außerdem bringen Sie Busse und die Straßenbahn von A nach B. Falls Sie es mal eilig haben oder keine Metrostation in der Nähe ist: Die Taxis bringen Sie ebenfalls relativ günstig zu Ihrem Ziel.

 

Mit der U-Bahn unterwegs in Valencia

Die Metro (U-Bahn) von Valencia ist die schnellste und effizienteste Art, sich innerhalb der Stadt fortzubewegen. Sie verkehrt von Montag bis Sonntag zwischen 5 und 0 Uhr. Zu bestimmten Feiertagen und Veranstaltungen verkehrt sie sogar durchgehend. Eine Einzelfahrt kostet 1.30 Euro. Falls Sie mehrere Fahrten während Ihres Aufenthalts in Valencia planen, ist der Bonometro Pass sehr empfehlenswert, diese kostet für die Zone A nur 6,10 Euro. Falls Sie spezielle Fahrpläne oder Abfahrtszeiten suchen, empfehlen wir Ihnen, auf der Internetseite des Verkehrsunternehmens nachzusehen: www.metrovalencia.es

 

Mit dem Bus unterwegs in Valencia

Zusätzlich zu dem guten Verkehrsangebot fahren Linienbusse in einem dichten Takt zu Zielen in Valencia. Im Sommer gibt es drei zusätzliche Linien, die Sie an die wunderschönen Strände von Valencia bringen. Damit Sie auch an einem Ausgeh-Abend wieder zu Ihrer Unterkunft kommen, fahren Nachtbusse bis 1 Uhr.

 

Mit der Tram durch Valencia

Die Stadt Valencia verfügt seit 1994 über ein modernes Straßenbahnsystem, was den Verkehr durch Bus und Bahn noch besser ergänzt. Die modernen Straßenbahnen bringen Sie auch schnell und bequem zum Strand und zu anderen Zielen in der Stadt.

 

Mit dem Taxi unterwegs in Valencia

Taxi fahren ist in Valencia relativ günstig: Für eine kurze Strecke innerhalb der Stadt zahlt man ungefähr 3 Euro, bis zum Flughafen ungefähr 15 Euro. Die Taxis in Valencia sind entweder gelb oder weiß (Stadttaxis). Außerdem gibt es private Ruftaxis, die man entweder telefonisch oder per Handzeichen ruft. Halten Sie deshalb Ausschau nach einem Taxi mit einem eingeschalteten, gelben Licht auf dem Dach. Dies ist ein Zeichen dafür, dass es frei ist. Sie sollten jedoch darauf achten, dass der Taxifahrer das Taxameter anstellt. Dieses zeigt nämlich die Gebühren an. Es können allerdings extra Gebühren anfallen, je nach Tarifzonen.

 

Mit der Fähre nach Mallorca

Wollen Sie bei einer nach Reise nach Valencia auch die schöne Baleareninsel Mallorca ansehen oder haben bereits eine Finca auf Mallorca gemietet? Dann können Sie von Valencia aus mit der Fähre nach Mallorca fahren. Für eine Tour über die Insel mieten Sie sich einfach günstige Mietwagen in Palma de Mallorca.

 

 

 

Spanisch lernen

Spanisch auf Sprachreisen in das Ausland lernen und anwenden.