Veranstaltungen/Events

 

Valencia ist eine einzige Stadt der Feste und Events. Die Stadt hat schon immer mit Festen das Leben bunt und lustig gefärbt und das hat sich seit der Vergangenheit wenig verändert. Das ganze Jahr über finden interessante Veranstaltungen statt, die einen Aufenthalt in Valencia noch lohnenswerter machen.

 

Corrida (das ganze Jahr über)

Die Corrida, der Stierkampf, findet überall in Valencia regelmäßig statt. Die lange Tradition des Stierkampfs mit dem Stierkämpfer, dem Stier und den "Clowns" verleiht der Veranstaltung einen Mythos, der ungebrochen ist. In Valencia will man nicht auf diese Festivals des Stierkampfs verzichten, doch heutzutage werden die Stiere nicht mehr getötet, sondern nur mental zermürbt. Die Corrida ein Teil der spanischen Kultur, den man nicht wegdenken kann. Die Hauptcorrida findet in der Stadt Valencia auf der Arena Plaza de Torros statt. Etwa 16.000 Zuschauer passen in diese Stierkampfarena und bei großen Kämpfen ist die komplette Arena ausverkauft.

 

Fallas (März)

Bekannt ist die Stadt durch die jährlich stattfindenden "Fallas". Das Fest findet zum Frühlingsanfang während der Zeit des großen Fastens statt, zu Ehren von Josef, dem Zimmermann. Dabei stellen die einzelnen Stadtviertel von Valencia übergroße Figuren aus Pappmaché, Holz und Wachs her, die herausragende Ereignisse aus dem gesellschaftlichen und politischen Leben auf oftmals recht satirische Art darstellen. Die Bewohner Valencias ziehen in traditioneller Tracht mit Umzügen durch die Stadtviertel und mit großen Festessen und Feuerwerken wird im Anschluss gefeiert. Es gibt zwei verschiedene Kategorien von Feuerwerken: "Mascletàs", die täglich um 14 Uhr auf der Plaça de l'Ajuntament stattfinden und die "Castillos de fuegos artificiales", die in den vier Nächten vor dem 19. März in den Nachthimmel geschossen werden. In der Nacht vom 19. zum 20. März werden die fallas-Pappfiguren zu Ehren von St. Josef in einem Akt namens cremà verbrannt.

 

Veranstaltertipp: Sprachreisen

Kolumbus Sprachreisen bietet Sprachreisen weltweit an. Hier können Erwachsene und Schüler in sorgfältig ausgewählten Sprachschulen Spanisch lernen.

 

Moros y Christianos (April)

Dieses Fest hat eine sehr lange Tradition: Man feiert die Befreiung Spaniens von der arabischen Herrschaft, die 1492 das letzte Mal stattfand. Dieses Fest ist ganz ähnlich dem Fest Fallas, denn die Bewohner von Valencia ziehen mit prunkvollen Prozessionen durch die Straßen der Stadt. Außer den Prozessionen ist das Festival Mauren und Christen auch durch seine Inszenierungen der alten Schlachten bekannt.

 

La Feria de Abril des Valencia / Aprilmesse (April)

Etwa zwei Wochen nach der Karwoche feiern die Bewohner von Valencia dieses Volksfest. Der eigentliche Ursprung stammt aus Sevilla: Ein Viehmarkt, der von der Königin Isabel II. Mitte des 19. Jahrhunderts ins Leben gerufen wurde verleiht der Feria (Messe, Markt) seinen Namen. Im Laufe der Zeit wurde daraus ein fröhliches Volksfest das etwa 6 Tage gefeiert wird. Prächtige Umzüge mit Kutschen und Pferde, auf denen elegante Reiter mit hübschen Begleiterinnen sitzen, sind Teil des Festes.

 

Corpus Christi (Mai / Juni)

Die Fronleichnamsprozessionen zu Fronleichnam sind in Valencia wirklich sehr beeindruckend. Die Plätze vor den Kathedralen, Kirchen und viele weitere öffentlichen Plätzen werden mit Blumen geschmückt.

 

 

La Nit de Foc / Johannisnacht (23. Juni)

Zur Sommersonnenwende am 23. Juni wird in Valencia der Tag des Heiligen Sant Joan gefeiert und gleichzeitig ein großes Lichterfest gefeiert. Mit Lagerfeuern und Feuerwerken und Knallern erleuchten alle Strassen in Valencia in den verschiedensten Farben. In der kürzesten Nacht des Jahres werden riesige Holzfeuer auf allen Plätzen und Strassen gebaut und Jung und Alt feiert bis in die Morgenstunden.

 

La Tomatina (August)

Am besten nichts Weißes anziehen! Jedes Jahr Ende August bewerfen sich im Nachbarstädtchen Bunol Tausende mit Tomaten. Das Spektakel wird auch vom Fernsehen übertragen und lockt nicht nur Spanier nach Valencia - viele internationale Gäste kommen extra deswegen hierher.

 

 

 

Spanisch lernen

Spanisch auf Sprachreisen in das Ausland lernen und anwenden.